Weiter zum Inhalt
Info-Meldungen » Geteilte Räume – Strategien für mehr sozialen und räumlichen Zusammenhalt

Geteilte Räume – Strategien für mehr sozialen und räumlichen Zusammenhalt

Die Fachkommission «Räumliche Ungleichheit» der Heinrich-Böll-Stiftung legt mit diesem Band die Ergebnisse ihrer zweijährigen Arbeit vor. Sie gibt Einblicke in die Entwicklungen unterschiedlicher Städte und Räume. Sie schlägt Maßnahmen und Instrumente vor, mit denen die sozialräumliche Polarisierung gestoppt und umgekehrt werden kann.

Weitere Informationen un der Download der Studie auf der Seite der Böll-Stiftung:
https://www.boell.de/de/geteilte-raeume-bericht-der-fachkommission-raeumliche-ungleichheit

Foto: OSTKREUZ. Creative Commons License Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

Verfasst am 29.11.2017 um 8:34 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Kommentar-Feed des Artikels.


.

.